Kriterien für guten Etikettendruck

Um ein optimales Ergebnis beim Druckbild zu erlangen, müssen Drucker, Druckkopf, Etikettenmaterial und Farbband genau aufeinander abgestimmt sein.

Thermotransferfolien bestehen aus drei Schichten:

Aufbau eines Farbbandes
  • einer Gleitschicht (back coating),
  • einer Trägerfolie und
  • einer Farbschicht
Die Qualität des verwendeten Farbbandes ist entscheidend für die Qualität des Druckbildes und den reibungslosen Durchlauf im Produktionsprozess.

Risiken bei minderwertiger Farbband-Qualität:

  • Fehler in der Gleitschicht führen zu Falten, Bandriss, statischer Aufladung oder Zerstörung des Druckkopfes.
  • Fehler in der Trägerfolie führen zu Falten oder Bandriss
  • Fehler in der Farbschicht führen zu verschmiertem Druckbild, Lesefehlern in Barcodes und mangelhafter Druckbeständigkeit

Als Spezialist für Etiketten, Etikettendrucker und Farbbänder – mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Produktkennzeichnung – finden wir garantiert das richtige Farbband für Ihre Kennzeichnungsanforderung. Sprechen Sie uns an!

Jetzt beraten lassen!
Made in Germany - Deutsche Markenqualität
Geprüfter Lieferant von Lieferanten.de
Mitglied im VskE
UL-Zertifiziert für USA und Kanada
ISO-Zertifiziert - Qualitätsmanagement