Barcodescanner | Barcode Handscanner

Kabelgebundener Barcodescanner

Handscanner mit Kabel

Wo direkt an PC, Notebook oder Kasse Strichcodes erfasst werden, ist der Einsatz von kabelgebundenen Scannern sinnvoll. Die Handscanner werden über Spiral- oder Glattkabel angeschlossen. Die Standardlänge beträgt 2 m, es sind aber auch längere Kabel erhältlich, auf Wunsch auch als Sonderanfertigung. Dabei sollte die Länge folgende Werte nicht überschreiten:

  • USB: 5 m
  • RS232: 30 m
  • Keyboard: 6 m

Gängiges Zubehör sind Tisch- und Wand-Halterungen sowie Ständer zum Freihand-Scannen. Die Stromversorgung erfolgt über das Datenkabel, nur beim Anschluss über eine RS232-Schnittstelle ist ein zusätzliches Netzteil erforderlich.

Funkscanner

Handscanner mit Funk (ohne Kabel)

Hier wird das Handscanner-Datenkabel durch eine Funkstrecke ersetzt. Zusätzlich zum Handscanner wird eine Basis-Station benötigt, welche i. d. R. als Akku-Lade- und Daten-Empfangs-Station dient. Diese wird per Datenkabel an einen Rechner angeschlossen. Als Funktechnik werden Schmalband-Funk oder Bluetooth verwendet.

 2D-Code-Scanner

Handscanner für 2D - Codes

Zwei-dimensionale Codes sind die nächste Entwicklungsstufe der ein-dimensionalen Barcodes. Der wesentlicher Vorteil ist die erheblich höhere Informationsdichte pro bedruckter Fläche. Es gibt zwei Arten von 2D-Codes: Stapel- und Matrix-Codes.

Stapel-Codes sind eine Verkettung von untereinander angeordneten Strichcodes. Bekannte Typen sind Code 49, Code 16K, Codablock und PDF417.

Matrix-Codes sind echte Flächencodes und können mit Bildverarbeitungs-Systemen wie Zeilenkameras oder Matrix-Kameras erfasst werden. Ein selbst korrigierender Fehler-Korrektur-Algorithmus gewährleistet die Datensicherheit. Verbreitete Matrix-Codes sind, DATAMATRIX, Maxicode, QR oder AZTEC.

Handscanner für 2D-Codes sind als kabel-gebundene und als Funk-Scanner mit allen gängigen Schnittstellen erhältlich. Sie erfassen Matrix- und Stapel-Codes sowie Strichcodes. Darüber hinaus können die Scanner Graustufen-Bilder erfassen, z. B. Unterschriften. Einige Modelle lesen auch OCR-Schriftarten. Die meisten Geräte gibt es in Varianten mit Standard- oder hoher Auflösung für sehr klein gedruckte Codes.

Anfrage senden

Made in Germany - Deutsche Markenqualität
Geprüfter Lieferant von Lieferanten.de
Mitglied im VskE
UL-Zertifiziert für USA und Kanada
ISO-Zertifiziert - Qualitätsmanagement